ALT: Headerbild der Seite Termine des ZF-Gäuboden

Anmeldung und Informationen zum Termin:
Focus Pokus - Dentogene Infektionen und Allgemeinmedizin

Anmeldeschluss: 17.06.2022

Freie Plätze: 10

Ganz unten können Sie sich bei Bedarf noch einmal alle Details zur Veranstaltung ansehen.

Anmeldung zum Termin

Stammdaten (Daten für z.B. Rechnung oder Rückfragen)

Daten zu Ihrer Person:

Anrede

Titel

Vorname

Name

Anschrift:

Straße / Hausnummer

PLZ

Ort

Kontaktdaten:

Telefonnummer

E-Mail-Adresse

Mitgliedschaft im Zahnärztlicher Fortbildungskreis Gäuboden e.V. oder einem Partnerverein?

SEPA-Lastschriftmandat:

Wenn der Termin für Sie (abhängig von Mitgliedschaft) kostenlos ist müssen Sie die Bankdaten nicht ausfüllen!

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE92 ZZZ 000000 72906
ZF Gäuboden e.V., c/o Dr. Matthias Kiefl, Simon-Höller-Str. 24, 94315 Straubing

Ich ermächtige den Zahlungsempfänger ZF Gäuboden e.V. Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Zahlungsempfänger ZF Gäuboden e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Zahlungsart: Einmaliger Einzug für unten beschriebene Veranstaltung

Kontoinhaber:

IBAN:

BIC:

Bankname / Ort:

Wenn Sie weitere Personen anmelden möchten benutzen Sie bitte diese Anmeldung erneut.

Zusammenfassung des Termins

Termin:

Mittwoch, 29.06.2022
19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Teilnehmer:

Öffentlich, Mitglieder, alle Zahnärztinnen / Zahnärzte

Weitere Informationen:

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir Herrn Prof. Dr. Dr. Schlegel als Referenten gewinnen konnten. Selbiger wird am Mittwoch, dem 29. Juni 2022 ab 19.00 Uhr in der kieferorthopädischen Gemeinschaftspraxis Drs. Kiefl in Straubing über das Thema „Focus Pokus – Dentogene Infektionen und Allgemeinmedizin“ informieren.

Entzündungen können an unterschiedlichen Orten des Körpers entstehen, laufen dort aber in ähnlicher Art und Weise ab. Die daraus resultierende Bakteriämie, die Aktivierung des Immunsystems oder beteiligte Zellen beeinflussen über verschiedene, teils noch ungeklärte Mechanismen die allgemeine Gesundheit. Dabei spielen auch odontogene Infektionen möglicherweise eine entscheidende Rolle.

Die Mundhöhle beherbergt verschiedene Bakterienpopulationen und kann so als Ursprungsort für die Ausbreitung von pathogenen Mikroorganismen dienen. Orale Infektionen können sich dann über den Blutstrom im ganzen Körper verbreiten und negativen Einfluss auf die systematische Gesundheit nehmen.

Der Vortrag soll einen Überblick über die aktuelle Literatur und mögliche Mechanismen geben, wie orale Pathogene bzw. odontogene Infektionen die Allgemeingesundheit beeinflussen.

Weitere Fakten:

Fortbildungspunkte: 2

Dauer: ca. 90 Minuten

Die Teilnahme ist für Mitglieder des ZF Gäuboden e. V. oder eines Partnervereins kostenfrei.

Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder des ZF Gäuboden e. V. beträgt 50,00 €.

Bitte beachten Sie, dass je nach aktueller Pandemiesituation und - vorschriften, die 2G-Regel gilt und das Tragen einer FFP2-Maske durchgehend verpflichtend ist.

Wir behalten uns vor die Fortbildung bei zu hoher Teilnehmeranzahl in die Räumlichkeiten des ZBV Niederbayern zu verlegen oder die Durchführung der Veranstaltung via Zoom zu planen, insofern die pandemische Lage eine Präsenzveranstaltung nicht zulassen sollte.

Bei Fragen oder sonstigen Anliegen steht Ihnen Frau Ursula Schmidt sehr gerne unter der Rufnummer 09421 - 92 99 099 zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und wünschen bis dahin eine gesunde Zeit!

Kosten:

kein Mitglied:50,00

Veranstaltungsort:

Kieferorthopädische Gemeinschaftspraxis Drs. Christ-Kiefl & Kiefl

Simon-Höller-Str. 24 in 94315 Straubing

Veranstalter:

ZF Gäuboden e.V.

c/o Dr. Matthias Kiefl,1. Vorsitzender
Simon-Höller-Str. 24 in 94315 Straubing
Tel.: 09421 - 92 99 099

Freie Plätze:

10